Haartransplantation Türkei

Traubenkernextrakt

traubenkernextraktTraubenkernextrakt nimmt einen immer höheren Stellenwert ein. In den letzten Jahren richten sich immer mehr Studien gezielt auf die Wirkung von Traubenkernextrakt. Vor allem durch das bekannte Antioxidans OPC ist das Traubenkernextrakt bekannt, wobei vor allem Wirkungen wie Stärkung der Blutgefäße, Entgiftung des Körpers und die Vervielfachung von Vitamin C zu nennen sind. Traubenkernextrakte gibt es in unterschiedlichen Darreichungsformen, wobei vor allem Traubenkernextrakt Kapseln allseits sehr beliebt sind. Aber auch in Form von Pulver sind Traubenkernextrakte auf dem Markt zu finden. Trotz der vielseitigen Traubenkernextrakt Wirkung nutzen immer noch verhältnismäßig wenige Menschen dieses natürliche Mittel.traubenkernoel-werbung

Die Entdeckung der Traubenkernextrakt Wirkung

Traubenkernextrakte sind vor allem auf Professor Masquelier zurückzuführen, der bei seinen Aufenthalten in Kanada Pflanzen erforschte, die große Anteile an Flavonolen enthielten. Hierbei ist er auch auf das Traubenkernextrakt gestoßen. 1947 fand Masquelier einen Weg, dass Flavolone aus den Bestandteilen von Pflanze extrahiert werden können, und bereits einige Jahre später – nämlich 1950 – wurde OPC in Frankreich als Arzneimittel zugelassen. OPC steht für oligomere Procyanidine und steht eigentlich für das Traubenkernextrakt. Es zeigte sich, dass vor allem die Rinde der Küstenpinie und die Kerne der Trauben einen hohen Gehalt an OPC aufwiesen. Allerdings ist es mit dem Trinken von Wein noch nicht getan, um eine ausreichende Traubenkernextrakt Wirkung hervorzurufen. Vor allem im Rotwein zeigt sich die Traubenkernextrakt Wirkung noch am ehesten, da OPC für die positiven Eigenschaften des schmackhaften Tröpfchens verantwortlich ist, obwohl es nur in geringen Mengen enthalten ist. Dennoch müssten mehr als 2 Liter Rotwein täglich getrunken werden, um die gewünschte Traubenkernextrakt Wirkung erzielen zu können. Deswegen macht es durchaus Sinn, dass eine andere Art und Weise gefunden wurde, um den Bedarf an Traubenkernextrakt decken zu können – die Traubenkernextrakt Kapseln beispielsweise. 

Wie gestaltet sich die Traubenkernextrakt Wirkung?

Trauben werden immer wieder Opfer von Fäulnis. Das ist mitunter ein Grund weswegen die Reben sich vor Schädlingen schützen müssen, wobei die Zufuhr von Nährstoffen allerdings nicht beeinträchtigt wird. Für diesen natürlichen Vorgang ist das OPC oder auch das Traubenkernextrakt verantwortlich. Und auch im Körper nimmt das Traubenkernextrakt genau diese Funktion ein. So kann der Körper nicht nur vor dem Alterungsprozess sondern auch vor Krankheiten geschützt werden. Diese sogenannten freien Radikale sind so aggressiv, dass sie Zellen zerstören können, und dadurch unseren Organismus gefährden könnten. Das Traubenkernextrakt rostet die freien Radikale förmlich zu Tode, was vor allem auf die Oxidation zurückzuführen ist, weswegen diese auch den Namen Antioxidantien tragen.  Vor allem in der heutigen Zeit ist der Organismus einer Vielzahl an schädlichen Situationen ausgesetzt, die sich beispielsweise beim Rauchen, Sonnen, falscher Ernährung beim Namen nennen lassen. Hierdurch entsteht der sogenannte oxidative Stress, wodurch Zellen vor ihrer eigentlichen Zeit zu altern beginnen. Zusätzlich sind freie Radikale in der Lage, dass sie Molekülen in ihrer Umgebung wichtige Elektronen entreißen. Auch hier kommt das Traubenkernextrakt zum Einsatz, denn den freien Radikalen wird quasi ein Elektron geliehen, weswegen nicht mehr auf die Moleküle aus der Nachbarschaft zurückgegriffen wird.

Die vielseitige Traubenkernextrakt Wirkung im Überblick

 

  • Neueste Studien weisen darauf hin, dass die Zufuhr von Traubenkernextrakt die Zellschädigung, die aufgrund von Elektrosmog entsteht, abmildern kann. Deswegen sollte die Zufuhr von Traubenkernextrakt bei keiner Anti Aging Behandlung fehlen. Vor allem Traubenkernextrakt Kapseln sind in diesem Bereich sehr beliebt.
  • Traubenkernextrakt wird binnen weniger Minuten vollständig vom Körper aufgenommen. Das Medium der Aufnahme ist hier vor allem die Schleimhaut im Mund und im Magen-Darm-Trakt. Aufgrund der schnellen Aufnahme gelangt das Traubenkernextrakt zu allen Organen und Gewebsbestandteilen. Bereits nach 45 Minuten erreicht das Traubenkernextrakt seine höchste Konzentration, wobei diese bis zu 72 Stunden im Blut bestehen bleibt.
  • OPC ist nicht nur fett- sondern auch wasserlöslich wodurch die Bandbreite der freien Radikale auf ein Maximum erweitert werden kann. Studien haben zudem gezeigt, dass OPC bis zu 50fach mehr Wirkung zeigt als Vitamin E. Zusätzlich hat sich bei Studien gezeigt, dass die Traubenextrakt Wirkung noch einen weiteren Vorteil mit sich bringt, denn die Wirkung von anderen Vitaminen kann hiermit noch potenziert und verlängert werden.
  • OPC hat grundsätzlich zwei große Eigenschaften, die an dieser Stelle zu nennen sind. Erstens ist es ein wirkungsvolles Antioxidans, zweitens stärkt es auch die Blutgefäße.

 

Wie viel OPC sollte dem Körper zugeführt werden?

Üblicherweise finden sich Traubenextrakt Kapseln auf dem Markt, die OPC in Form von Pulver enthalten. Die Empfehlung der täglichen Dosis liegt bei Traubenkernextrakten bei etwa 2 Milligramm pro Kilogramm Körpergewicht. So ergibt sich bei einem Körpergewicht von 80 Kilogramm ein täglicher OPC Bedarf von rund 160 Milligramm. Allerdings kann der Bedarf an Traubenkernextrakten bei körperlicher Belastung oder Erkrankungen auf ein Doppeltes und Dreifaches angehoben werden. Der große Vorteil der Traubenkernextrakte besteht vor allem darin, dass in Studien bisher keine Nebenwirkungen aufgezeigt werden konnten. Damit die beste Traubenkernextrakt Wirkung erzielt werden kann, sollte dieses vor oder nach den Mahlzeiten eingenommen werden, damit sich die Traubenkernextrakte nicht an Proteine zu binden beginnen. 

Welche vielseitige Traubenkernextrakt Wirkung kann aufgezeigt werden?

Um es auf den Punkt zu bringen – das Traubenkernextrakt weist große Mengen an OPC auf, und daher ist auch das Einsatzspektrum schier unendlich.

  • Schönheitsmittel
  • Glatte und straffe Haut
  • Face-Lifting ohne Operation
  • Schnelle Wundheilung
  • Einsatz gegen Neurodermitis
  • Schönes und volles Haar
  • Gesundheit der Augen
  • Herz und Blutgefäße werden geschützt
  • Cholesterinspiegel wird gesenkt
  • PMS Ade
  • Allergien werden reduziert
  • Nerven und Gehirn werden geschützt
  • Kampf gegen Ödeme, Schwellungen und Krampfadern
  • Hilfreich gegen Krebs
  • Verlängerung des Lebens

 

Traubenkernextrakte als Schönheitsmittel

Ohne Schönheitsoperationen können Traubenkernextrakte den Kampf gegen Falten erheben. Die Traubenkernextrakte werden bereits als das Wundermittel in der Anti Aging Behandlung angesehen. Vor allem der hohe Gehalt an OPC macht das Traubenkernextrakt zu einem wahren Faltenbekämpfer.

Traubenkernextrakt für straffe und glatte Haut

Freie Radikale haben auch die Haut immer wieder im Visier, was sich vor allem auf ihre Spannungskraft auswirkt. Vor allem wenn nicht nur die Hautzellen sondern auch die Faserproteine von den freien Radikalen angegriffen werden, zeigen sich tiefsitzende Falten. Kollagene und Elastine befinden sich nämlich zwischen den Hautzellen und gewährleisten, dass die Haut straff und glatt wirkt. Je weniger Kollagene sich in der Haut befinden, umso weniger Flüssigkeit kann hier gespeichert werden. Das führt dazu, dass die Haut nicht nur trocken wirkt, sondern auch Falten aufweist. Auch die Blutgefäße der Haut werden durch freie Radikale in Mitleidenschaft gezogen, was vor allem zu einer Unterversorgung an Nährstoffen und Sauerstoffen führt. Dieser Faltenbildung kann demnach nur entronnen werden, wenn die freien Radikale weitgehend gestoppt werden, was mit der Zufuhr von Traubenkernextrakten möglich wird. Durch das OPC im Traubenkernextrakt können die Hautzellen geschützt werden, wodurch der Alterung und dem Verfall entgegengewirkt werden kann.

Natürliches Face-Lifting

Das Besondere an Traubenkernextrakt besteht darin, dass das Potential 20 Mal höher ist als bei anderen Antioxidantien, wie beispielsweise dem Vitamin E. Zudem werden Kollagene, die bereits instabil geworden sind, durch die Traubenkernextrakt Wirkung wieder repariert. Außerdem bringt das Traubenkernextrakt den großen Vorteil mit sich, dass die Aktivität der Hautenzyme gefördert wird, was auch einen Schutz gegen das schädliche UV mit sich bringt.Dem Körper zuliebe solle auf Faktoren verzichtet werden, die freien Radikalen Tür und Tor öffnen. Hier ist vor allem der Konsum von Nikotin und Alkohol, aber auch Stress und fehlerhafte Ernährung zu nennen. Mit Hilfe der Zufuhr von Traubenkernextrakt kann ein Umkehrprozess in Gang gesetzt werden, der zu einem neuen Leben verhelfen kann. 

Schnellere Wundheilung durch Traubenkernextrakte

Durch die schnelle Traubenkernextrakt Wirkung wird das Bindegewebe nicht nur positiv unterstützt, sondern gleichzeitig zeigt sich auch eine raschere Wundheilung. Durch die Wirkung von OPC können Bakterien unschädlich gemacht werden´, beschädigte Blutgefäße heilen weitaus schneller und der Regenerationsprozess setzt rascher ein. Zusätzlich wird auch die Reparatur des Bindegewebes positiv unterstützt.

Traubenkernextrakt Wirkung bei Neurodermitis

Es gibt drei Faktoren weswegen Traubenkernextrakte auch beim Kampf gegen Neurodermitis immer wieder zum Einsatz kommen

  • Die Wirkung beim Bindegewebe
  • Die Wundheilung wird angekurbelt
  • Es zeigt sich eine immunsystementlastende Wirkung

traubenkernoel-werbungDamit die Neurodermitis in Angriff genommen werden kann, sollte nie nur auf eine Karte gesetzt werden, denn hier steht ein vielseitiges Spektrum an Möglichkeiten im Vordergrund. Vor allem die richtige Ernährung spielt bei der Neurodermitis eine maßgebliche Rolle. Studien haben gezeigt, dass vor allem der Einsatz von Traubenkernextrakt großartige Wirkungen bei der Behandlung von Neurodermitis erreicht werden können. Einige Studien haben gezeigt, dass bei einer Zufuhr von 100mg Traubenkernextrakt Kapseln bereits eine Verbesserung des Hautbildes erzielt werden konnte. Allerdings ist bei dieser Behandlung auch immer ein wenig Geduld erforderlich, denn die Erfolge ließen sich beim Einsatz von Traubenkernextrakt Kapseln erst nach einigen Monaten erkennen.

Volleres und schöneres Haar durch OPC

Traubenkernextrakte zeigen auch bei der Haarpracht ihre Wirkung. Vor allem beim Haarwuchs und bei der Optik des Haares lassen sich bei der Einnahme von Traubenkernextrakt Kapseln rasch wahre Wunder bemerken. Haare wirken nicht nur weicher und glänzender, sondern auch das Wachstum geht rascher vor sich. Japanische Studien haben aufgezeigt, dass durch die Zufuhr von Traubenkernextrakt die Zellvermehrung der Haarfollikel auf das 230fache gesteigert werden konnte.OPC hat aber noch einen weiteren positiven Effekt bei Haaren, denn auch der Zyklus wird beeinflusst. Durch die Einnahme von Traubenkernextrakt Kapseln kann die Anzahl der Haare, die sich in der Wachstumsphase befinden auf ein Maximum erhöht werden. Das ist auch der Grund weswegen immer mehr Forscher die Einnahme von Traubenkernextrakt Kapseln empfehlen, wenn es um die Förderung des Haarwachstums geht.

Gesunde Augen durch Traubenkernextraktegesunde_augen

Studien haben aufgezeigt, dass sich die Traubenkernextrakt Wirkung auch bei Augen zeigen kann. So konnte festgestellt werden, dass die Belastung der Augen, welche aufgrund von täglichen Arbeiten am Computer entstehen kann, reduziert wird. Zudem wird Traubenkernextrakt immer wieder eingesetzt  wenn es um die Behandlung von Degenerationen der Makula oder des Grauen Stars geht. Auch die Sehkraft in der Nacht kann durch die Einnahme von Traubenkernextrakt Kapseln verbessert werden.

Blutgefäße und Herz werden durch die Traubenkernextrakt unterstützt

Freie Radikale greifen nicht nur Haut und Haare an, sondern machen sich auch über Zellen in Blutgefäßen und im Herzen her. Dadurch können sich zahlreiche Erkrankungen im Herzkreislaufsystem zeigen. Da Blutgefäße alle Zellen im Körper mit Nahrung und Sauerstoff versorgen, können sich hierbei allerdings vielseitige Krankheitsbilder zeigen. So ist es keine Seltenheit, dass Diabetes mellitus, Bluthochdruck oder Osteoporose durch den Angriff von freien Radikalen auf Blutgefäße miteinhergehen können. Wenn die Elastizität der Blutgefäße abnimmt, werden diese zu steifen Rohren, wodurch sich der Blutdruck erhöht. Das Traubenkernextrakt greift an dieser Stelle helfend ein und erhöht die Elastizität. Zusätzlich werden Blutgefäße durch die Einnahme von Traubenkernextrakt Kapseln von Ablagerungen freigehalten. Durch die Zufuhr von Traubenkernextrakt kann demnach das Problem einer Herzkreislauferkrankung auf ein Minimum reduziert werden.

Cholesterinspiegel senken mit Traubenkerextrakt

Die Traubenkernextrakt Wirkung zeigt sich auch beim Cholesterinspiegel. Zwei Studien haben bereits aufgezeigt, dass durch die Einnahme von Traubenkernextrakt Kapseln auch der Cholesterinspiegel positiv beeinflusst werden kann.

OPC hilft bei PMS

PMS ist auch unter  dem Namen prämenstruelles Syndrom bekannt. Vor allem beim weiblichen Hormonhaushalt hat die Einnahme von Traubenkernextrakt Kapseln immer wieder seine Wirkung gezeigt. In Studien konnte bisher die Traubenkernextrakt Wirkung beim PMS nachgewiesen werden, allerdings konnte der Wirkungskreislauf bisher nicht vollständig belegt werden. Es wird allerdings vermutet, dass durch die Regulierung und Stärkung des Immunsystems auch das Hormonsystem der Frau wieder in Einklang gebracht werden kann. Eine Studie zeigt zudem auf, dass Frauen, die am 14. und am 28. Tag ihres Zyklus 200mg OPC zu sich nahmen, bereits nach zwei Monaten weitaus geringere PMS Beschwerden zeigten. Nach vier Monaten zeigte sich die Linderung der PMS Beschwerden bereits bei rund 80 Prozent der Probandinnen.

Traubenkernextrakt bei Allergien

Das aus Traubenkernextrakt gewonnene OPC wird auch immer als natürliches Histamin gesehen, wodurch allergische Reaktion abgefangen und gemildert werden können. Durch die Einnahme von Traubenkernextrakt Kapseln kann es zu einer Aktivierung von bestimmten Enzymen kommen, die eine entzündungshemmende Wirkung aufweisen. So kann den allergischen Symptomen schon im Vorfeld ein wenig Einhalt geboten werden.

Gehirn und Nerven werden von OPC geschützt

Es wird angenommen, dass die Traubenkernextrakte auch bei der Behandlung von ADS eingesetzt werden können. Der große Vorteil bei OPC besteht darin, dass es auch die Blut-Hirn-Schranke passieren, und dadurch im Gehirn zum Einsatz kommen kann. Sobald die Traubenkernextrakte im Gehirn angekommen sind, zeigt sich auch dort ihre Wirkung, und sie werden in diesem Bereich schützend wirksam. Studien haben gezeigt, dass durch die Einnahme von Traubenkernextrakt Kapseln die mentalen Fähigkeiten und die Denkleistungen unterstützt werden.

Kampf gegen Krampfadern, Schwellungen und Ödeme

Die Symptome von schmerzenden Krampfadern können durch die Zufuhr von Traubenkernextrakt reduziert werden.  Der Einsatz von Traubenkernextrakt hat gezeigt, dass Schwellungen und Ödeme nach einer Operation oder einer Verletzung weitaus schneller abgeklungen sind. So konnte belegt werden, dass die Zufuhr von Traubenkernextrakt auch einer Wasseransammlung im Gewebe entgegenwirken kann.

Traubenkernextrakt gegen Karzinome

Studien haben gezeigt, dass invitro durch die Zugabe von Traubenkernextrakt das Wachstum von Tumorzellen gehemmt werden konnte. Es wird angenommen, dass das Traubenkernextrakt vor allem bei Brust-, Prostata- und Magenkarzinomen eine herausragende Wirkung haben könnte. Auch bei Lungen- und bei Darmkrebs wird davon ausgegangen, dass es durch die Zufuhr von Traubenkernextrakt zu einer Verminderung des Tumorzellwachstums kommen kann. Es wird zudem bereits darüber diskutiert, ob die Behandlung mit Traubenkernextrakt nicht ergänzend zu einer Chemotherapie in Angriff genommen werden sollte. So würde das Traubenkernextrakt nicht nur den Kampf gegen die Tumorzellen bestreiten, sondern auch Nebenwirkungen der Chemotherapie mindern können. Studien haben bereits aufgezeigt, dass sich die Wirkung beim Traubenkernextrakt lediglich auf die Tumorzellen beschränkt. Während das Traubenkernextrakt Tumorzellen absterben lässt, bleiben gesunde Zellen in der Umgebung weitgehend unbeschadet.

Längeres Leben durch Traubenkernextrakt

Bei allen diesen positiven Effekten zeigt Traubenkernextrakt aber noch eine weitere Eigenschaft, die nicht von der Hand zu weisen ist – mit Traubenkernextrakt kann auch das Leben verlängert werden. Studien haben gezeigt, dass bei Versuchen mit Ratten das Leben verlängert werden konnte, wenn hohe Dosen an Traubenkernextrakt zugeführt wurden. Ob dieser Labornachweis auch beim Menschen zutreffen wird, steht derzeit noch in den Sternen.Wird das Traubenkernextrakt mit ausgewogener Ernährung zugeführt, kann das Leben dennoch auf vielfache Art und Weise verlängert werden. Zellen werden vor freien Radikalen geschützt, Bindegewebe und andere Hautanhangsgebilde werden vom Traubenkernextrakt unterstützt. Das Immunsystem wird positiv gestärkt, und auch bei Blutgefäßen und beim Herzen nimmt das Traubenkernextrakt eine wichtige Rolle ein. Außerdem haben Studien gezeigt, dass durch die Zufuhr von Traubenkernextrakt auch die Wirkung und die Dauer von unterschiedlichen Vitaminen potenziert werden kann.

Worauf sollte beim Kauf von Traubenkernextrakt geachtet werden?

Beim Kauf von Traubenkernextrakt sind vor allem drei wichtige Punkte zu beachten

  • Das OPC, welches die sagenhafte Wirkung in unserem Körper vollzieht, sollte in Form von Traubenkernextrakt vorliegen und nicht in nicht-isolierter Form gekauft werden
  • Es sollte beim Kauf von Traubenkernextrakt vor allem auf die Reinheitsform geachtet werden
  • Das Traubenkernextrakt sollte nicht in Reinform gekauft werden. Es sollte beim Kauf von Traubenkernextrakt vor allem darauf geachtet werden, dass auch Vitamin C in ausreichenden Mengen in den Traubenkernextrakt Produkten zu finden ist

 

Was ist vor der Einnahme von Traubenkernextrakt zu beachten?

Menschen, die an einer Traubenallergie leiden, sollten keine Traubenkernextrakt Produkte einnehmen. Hierbei kann es bei der Zufuhr von Traubenkernextrakt Produkten in jeglicher Form zu einer ungewollten allergischen Reaktion kommen.Zusätzlich sollte vor der Einnahme von Traubenkernextrakt darauf geachtet werden, dass keine Medikamente zur Blutverdünnung eingenommen werden.Ansonsten zeichnet sich das Traubenkernextrakt vor allem dadurch aus, dass es keine Nebenwirkungen mit sich bringt, und auch bei hohen Dosierungen nicht schädlich ist.traubenkernoel-werbung

 
» Zum Produkt